2013

Aufbau der ersten paar hundert Meter der neuen mobilen Schutzwand ProTec auf Schweizer Strassen. Die mobilen Schutzwandsysteme der ProTec-Famile kombinieren die Flexibiltät des Stahls mit der Stabilität des Betons. ProTec sind äußerst schmale und kompakte Schutzwände mit hohen Aufhaltestufen, optimalen Wirkungsbereichen und der geringen Anprallheftigkeitsstufen. Diese werden von der Peter Berghaus GmbH aus Kürten(DE) hergestellt und entwickelt.